Karl Ertl Gedenkweg am kleinen Buchstein

Zum Gedenken an den Großonkel meines Vaters, Karl Ertl, eröffneten mein Vater und ich eine weiter Route: Karl Ertl Gedenkweg am kleinen Buchstein.

Facts Karl Ertl Gedenkweg am kleinen Buchstein

  • UIAA: 8+ (7- obl.)
  • Exposition: Ost
  • Wandhöhe: 65 m
  • Ersteghung: Erich u. Viktoria Steinberger am 28.09.2014
  • Charakter: Sportklettertour
  • Talort: St.Gallen (Eisenzieher, Parkplatz Buchau)
  • Zustieg: Dem markierten Wanderweg Nr. 644, eine Forststraße mehrmals abkürzend hinauf auf den Sparerriegel zur Nordschulter. Achtung der Wanderweg zweigt nach ca. 900 Meter links von der Forststraße ab (Tafel). Man kann mit dem MTB auf einer Forststraße weit hinauffahren und geht dann noch ca. 45 Min.
  • Abstieg: Abstieg entweder durch Abseilen über die Route od. über den Normalweg durch die Nordwestwand (rote Punkte und ca. im 2ten Grad) des Kl. Buchstein.
  • Material: 15 Expressen, Friends Grundsortiment

Topo: Topo

Genaue Routenbeschreibung:

1. S.L.:   direkt an der Kante, 1Bohrhaken,  gemeinsamer Einstieg mit East-Vertical und Ostwandband. Ca. 12 m. gerade empor auf ein breites Band, dieses ca. 5 Meter nach links verfolgen. 2 Bolts.  Ca. 15 Meter.  Schwierigkeitsgrad:  2-3

2. S.L.:   Jetzt ca. 6 m. gerade empor, Bolt, und dann Querung nach Re., zu einer kurzen Platte, und diese gerade empor, bis zu einem gut sichtbaren Riss, der von re. nach links , in teils senkrechter Wand, emporzieht. Den Riss, der nach oben hin offener wird, folgen bis zu Standplatz: 2 Bolts.  Ca. 25 Meter.    Schwierigkeitsgrad: 7+ (7- obl.)

3. S.L.: Jetzt leicht nach links haltend die senkrechte Wandstufe empor, bis zu einem gut sichtbaren markanten Block und an diesem rechtshaltend vorbei zum Ausstieg auf den Grat.
2 Bolts.  Ca. 25 Meter.    Schwierigkeitsgrad:  8+ (7- obl.)

4. S.L.  Dem Grat weiter folgen in leichter Block-Kletterei zum Gipfel. Schwierigkeitsgrat: 2