Via Angelo

Facts Via Angelo– Pian dela Paia

  • UIAA: 6+, A1, R3
  • Kletterlänge: 350 m, 11 SL
  • Exposition: Südost
  • Berg: Pian dela Paia  (700 m)
  • Ausgangspunkt: Pietramurata – Motocrosspiste: Albergo Ciclamino
  • Zustieg: Vom Parkplatz (Albergo Ciclamino) auf einer Schotterstraße in südlicher Richtung an einigen Apfelplantagen vorbei und vor einem Weingarten westlich (rechts) in einen bewachsenen Weg einbiegen. Durch einen Wald bergan: fortlaufend findet man entlang dem Weg Steinmänner mit den jeweiligen Routennamen. Beim Steinmann mit der Beschriftung „Angelo“ rechts abbiegen und waagrecht zur Wand/Einstieg queren.
    Zustiegszeit: 30 min
  • Erstbegehung durch Heinz Grill, Johanna Blümel März 2000
  • Abstieg: man folgt den blauen Markierungen und Steinmännern bis zur Forststrasse, von da an entlang dem markierten Wanderweg nach Pietramurata absteigen (1 Stunde)
  • Material: 12 Express, Camalots 0,3-4 (BD), ein Satz Keile
  • Charakteristik: ernste und alpine Route, wobei die Tour mittlerweile mittels Bohr- und Normalhaken saniert wurde (alle Standplätze mittels BH ausgestattet)
    Die Via Angelo ist eine wirklich eindrucksvolle und abenteuerliche Route, welche jedoch nicht unterschätzt werden sollte

5. SL

7.SL mit A1-Stelle
8.SL: traumhafte Risslänge mit anschließendem Quergang nach links